klasseinfo.de gibt Denk- und Dankimpulse
Druckansicht
Kontakt-Formular

Stille

Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen
und fünfzig, um schweigen zu lernen.
Ernest Hemingway

Früher bracht der Lärm die Menschen aus der Ruhe. Heutzutage ist es die Stille.
Ernst Ferstl

Lärm ist ein geeignetes Mittel,
die Stimme des Gewissens zu übertönen.
Pearl S. Buck

Im Unglück finden wir meistens die Ruhe wieder,
die uns durch die Furcht vor dem Unglück geraubt wurde.
Marie von Ebner-Eschenbach

Ich wende mich Gott zu, darum bin ich ruhig;
von ihm allein erwarte ich Hilfe.
Er ist der Fels und die Burg,
wo ich in Sicherheit bin;
ich mag wanken, doch ich werde nicht fallen!
König David in Psalm 62

Unsre Kraft kommt aus der Stille,
unsre Kraft kommt aus den Fragen.
Gott kommt zu uns in der Stille
und gibt Antwort auf die Fragen.
Christoph Neumann

Erstellt mit CMSimple_XH - Template-Design: R.Klasse - Optimale Fensterbreite 1200 px